Logo Alt Text
Menü

Aktuell

Sebastiaan Spit

Der Inselkünstler 2017 / Malerei / Den Haag

2. Juli - 29. Juli 2017

Eröffnung am 2. Juli um 17:00 Uhr, Stadtgalerie „Alte Post“

Öffnungszeiten Mo - Fr 14 - 18 Uhr, Sa 10 - 13 Uhr

Herzliche Einladung zur Vernissage am Sonntag, 02. Juli 2017 um 17.00 Uhr in die Stadtgalerie „Alte Post“, Stephanstr. 4 in Westerland auf Sylt.

Die Wolke in Licht, Raum und Zeit. Das ist die Überschrift zur Ausstellung des diesjährigen Inselmalers 2017 Sebastiaan Spit aus Den Haag in den Niederlanden. Er wird die Stadtgalerie mit seinen Wolkenbildern verzaubern. Wolken durchzogen von der blühenden Sylter Heide. Viele Jahre hat Sebastiaan Spit an den Wuppertalen Bühnen gearbeitet und war u.a. mit Bühnenbildern betraut. Eigens für die Ausstellung wurde für die Hauptwand ein eigenes Bühnenbild gebaut, an dem er uns seine Bilder in ganz neuer Hängung präsentieren wird. Seine Ausbildung zum Bildenden Künstler hat er von 1977 bei den Acadmien voor Kunst en Industrie Enschede, der TeHa Tex Interstudie Nijmegen und der Academie voor Beeldende Kunsten in Arnhem absolviert. Seitdem ist er mit seinen Werken regelmäßig zu sehen. 2015 waren seine Wolkenbilder auf der Art TheHague vertreten und im Mai 2016 mit einer großen Einzelausstellung in den Pulchri Studios in Den Haag. Die Ausstellung trug den Titel „Van Scheveningen tot Sylt“. 2018 wird sein Verleger Van Spijk/Rekafa Publishers bv aus Venlo ein umfangreiches Buch herausbringen mit dem Titel „Inselmaler“.

Die Ausstellung wird zu sehen sein vom 03. Juli - 29.07.2017 von Montag bis Freitag von 14.00 - 18.00 Uhr und am Samstag von 10.00 - 13.00 Uhr.

Entdecken Sie die die Wolke in Licht, Raum und Zeit. sebastiaanspit.com

Top